Fahrrad fahren in Burgund

In der Nähe von Castel Camping Château de l’Epervière befindet sich die „Voie Verte“, eine ehemalige Eisenbahnstraße jetzt ein Radweg, die von Givry (Chalon sur Saône) nach Mâcon fürt.
Read More

Tournus, Kultur-Stadt für Feinschmecker

Die kleine Stadt Tournus liegt zwischen Dijon und Lyon, am Ufer der Saône. Die Stadt hat eine leichte Süd-Amosphäre mit ihren leicht geneigten Dächern.
Read More

Chalon-sur-Saône, Geburtsort von Fotografie

Chalon sur Saône ist eine interessante und angenehme Stadt, am Ufer des Flusses Saône und um einen alten Kathedrale geliegen
Read More

Brancion, mittelalterliches Festung-Dorf

Nur einige Kilometer von Tournus und nur 23 Kilometer von Castel-Camping Château de l’Epervière entfernt,
Read More

Lokale Märkte

La Bourgogne du Sud bietet eine Vielzahl von kleinen, charmante und typische Dörfern. In all diesen Dörfern finden Sie eine richtige Authentizität während der traditionellen Märkte, die einmal pro Woche stattfinden. Read More

Haus von Nicéphore Nièpce, Erfinder der Fotografie

Dieses Museum ist das Haus von Herrn Nicéphore Nièpce, dem Erfinder der Fotografie.
Read More

Beaune, Hauptstadt des Weins

Der historische Teil von Beaune ist ziemlich klein. Versteckt hinter den dicken Wehrmauern kann es an einem Tag besichtigt werden.
Read More

Saint-Martin-de-Laives Kirche

Die romanische Kirche Saint-Martin-de-Laives ist ein sehr schönes Beispiel der romanischen Kunst des südlichen Burgund. Read More

Golfplätze in Burgund

Für Golfbegeisterte gibt es in Burgund einige ausgezeichnete Golfplätze zum Spielen. Unten finden Sie eine Liste von Links zu verschiedenen Golfplätzen, von der nächsten zum entferntesten vom Campingplatz Château de l’Epervière.
Read More

Höhlen von Blanot

Unterirdischer Besuch weit unter der Erde; Die Grotten von Blanot, die sich auf 35 Kilometern des Campingplatzes Château de l’Epervière befinden, sind 80 Meter tief.
Read More