Weinproben im Gewölbekeller aus 14. Jahrhundert

Man kann nicht Burgund besuchen, ohne seine weltberühmten Weine zu probieren!

Zwei Tagen pro Woche werden Sie in die Nachmittag die Möglichkeit haben, Weine aus Burgund und die Beaujolais im Gewölbekeller unseres Schlosses zu schmecken.
Von Ende Mai bis Mitte September *, werden Wein-Profis ihre Leidenschaft teilen und ihre besten Weine anbieten.

Montag: Françoise und Stéphanie – Familie Dépernon – Domaine de Beauregard

Die Winzer von Saint Sernin du Plain (ein charmantes kleines Dorf in den Côtes de Couchois, zwischen der Côte Chalonnaise und der Côte de Beaune Mâconnais) produzieren auf der Domaine de Beauregard eine Vielzahl von Appellationen.
Die Familie Dépernon wird Sie mit Stolz einige ihrer schönen Weine kosten lassen: Bourgogne Chardonnay, Hautes Côtes de Beaune (weiß und rot), Crémant de Bourgogne (weiß und rosé) Bourgogne Rouge, Bourgogne Côtes du Couchois, Maranges….

Donnerstag: Familie Martin

Weinbauer aus Leynes, kleines Dorf zwischen dem Mâconnais und Beaujolais, an der Grenze von Burgund. Sie können zusammen mit die Familie Martin die folgende Weine der Mâconnais und Beaujolais ausprobieren: Saint Veran, Pouilly Fuissé, Beaujolais Blanc, Rosé Beaujolais, Beaujolais Leynes, Juliénas und Saint Amour.

* Die Tage der Proben sind für die gesamte Saison festgelegt, aber können nach dem Unterhaltungsprogramm und / oder von unseren Partnern geändert werden. Weitere Informationen an der Rezeption.